Startseite

Bürgerinnen und Bürger als Impulsgeber und Innovationstreiber.

Die Menschen in der Lausitz benötigen ein eindeutiges Zeichen der Politik, dass ihr langfristiges Engagement in der Region gewollt ist. Nur so wird es gelingen, den anstehenden Transformationsprozess, den Ausstieg aus der Braunkohle, sozial und ökonomisch gemeinsam zu gestalten. Dabei meint der Strukturwandel nicht nur den „Kohleausstieg“, sondern auch den Umgang mit demografischem Wandel, Digitalisierung, schrumpfender öffentlicher Daseinsvorsorge und fehlender Infrastruktur im ländlichen Raum.

Wir, Bürgerinnen und Bürger der Lausitz wollen nun selbst ein eindeutiges Zeichen an die Politik senden!

Das meist unterschätzte Potential der Lausitz sind ihre Menschen. Zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements, der zivilgesellschaftlichen Aktivitäten, entsteht die Bürgerregion Lausitz, die ein breites Spektrum an Menschen aus Kultur, Sozialem, Politik, sorbisch-wendischer Minderheit, Umwelt, Klima, Regionalentwicklung, Wissenschaft, Journalismus etc. vernetzt. Die Bürgerregion Lausitz entsteht als Ergänzung zu den existierenden Strukturen der Wirtschaftsförderung und kommunalen Trägerschaften der Lausitz.